Rosarotes Rosenzimmer

Das rosarote Rosenzimmer wurde von Rosita, eine Bewohnerin des Stadtviertels, eingerichtet.

Ihre Motivation war die Liebe zum Stadtteil.

Im Frühling, wenn die Japanischen Zierkirschenbäume blühen, kommt die Schönheit dieses Zimmers noch besser zur Geltung. Dann ist man umgeben von der Farbe Rosa, drinnen wie draußen.