Stee in stad

Stee in Stad bietet Ihnen einen Aufenthalt der besonderen Art. Stee in Stad steht für ´Übernachten im Stadtteil´. Verteilt auf drei Wohnungen stehen 9 Zimmer zur Verfügung. Die Zimmer sind individuell ausgestattet, keines gleicht dem anderen. Lernen Sie Groningen aus einem anderen Blickwinkel kennen. Übernachten sie auf diese Weise ganz in der Nähe ihrer Bekannten, Freunde oder Familie. Als temporärer Bewohner des Stadtteils bekommen Sie eine neue Sicht auf das Leben in der Stadt Groningen.

Stee in Stad ist ein Arbeitserfahrungsprojekt für Menschen mit Abstand zum Arbeitsmarkt und Ehrenamtliche Mitarbeiter. Die Rezeption ist in einem ehemaligen Ladengeschäft untergebracht. Sobald Sie dort eingecheckt haben, bekommen Sie den Schlüssel und einen Stadtplan. Ein Mitarbeiter erklärt Ihnen den Weg zu „Ihrer Wohnung“. Diese befindet sich in höchstens 400 Metern Entfernung von der Rezeption. Dort fängt dann Ihr Erlebnis „Übernachten im Stadtteil“ an. Sie haben zum Beispiel Nachbarn. Zusammen mit den übrigen Hotelgästen sind Sie temporärer Bewohner in einem der Wohnhäuser in diesem Stadtteil.